News

Der Sonnenuhrenverein Birkenau nimmt mit einem Infostand am Tag der offenen Gärten am 25. Mai 2014  in Birkenau teil.

Am Stand im Garten der Hauptstraße 158 finden Sie Infomaterial zum Verein, den Birkenauer Sonnenuhrenwürfel und eine Auswahl ungewöhnlicher Sonnenuhren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

+

Falls Sie den Beitrag am 28.03.2014 im HR Fernsehen nicht gesehen haben, können Sie dies hier  in der Mediathek  nachholen. Der Link ist für eine Woche verfügbar.

+

Am 14. März 2014 wurde der Sonnenuhrenverein Birkenau mit 11 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Weitere Infos..

+

Am 14. März wird in Birkenau der neue Sonnenuhrenverein gegründet. Der Ort der Gründung wird noch bekanntgegeben. Weitere Informationen unter Verein.

+

Adolf Frei, der die Sonnenuhrenführungen in Birkenau durchführt, hat am 17. Dezember 2013 den Ehrenamtspreis der Gemeinde Birkenau verliehen bekommen.

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Informationen im Artikel der Weinheimer Nachrichten.

+

Möchten Sie die Sonnenuhren Birkenaus auf einer geführten Tour erleben?

Ob Sie mit der Bahn, dem eigenen Auto oder mit einem Busunternehmen unterwegs sind, ob Sie viel oder wenig Zeit haben, wir bieten Ihnen individuelle Sonnenuhrenführungen für Ihre Gruppe.

Btite kontaktieren Sie dazu unseren Sonnenuhrenführer, Herrn Adolf Frei, Tel. 06201-32074 oder adolf.frei@gmx.de.

+

Nach langer Renovierungszeit ist sie wieder da, die wunderschöne Schmied-Sonnenuhr am Ortseingang von Birkenau. Frisch gestrichen strahlt sie in voller Pracht. Auch diese Sonnenuhr stammt von Otto Seile, dem Begründer des Sonnenuhrenbooms in Birkenau.

Unser Tipp: Die Konditorei Süße Schmiede bietet Köstlichkeiten für jeden Geschmack.

+

Die 125. Sonnenuhr hängt im Lettenweg.

+

Die neueste Sonnenuhr steht in Nieder-Liebersbach, in der Reisener Straße.

+